Alcon Kontaktlinsenlösung

Das Unternehmen Alcon mit Sitz im Schweizer Freiburg wurde ursprünglich im US-Bundesstaat Texas gegründet. Damals wollten zwei Apotheker einen Schwerpunkt auf ihr Spezialgebiet, die Augenheilkunde, legen und sie legten den Grundstein für den heutigen Großkonzern mit mehr als 25.000 Mitarbeitern.

Damit zählt Alcon heute zu den global führenden Unternehmen im Bereich der Augenheilkunde. Ziel ist es, die Sehfähigkeiten der Menschen zu erhalten oder zu verbessern, und dabei dürfen natürlich auch Produkte zur Kontaktlinsenpflege nicht fehlen, wie zum Beispiel die durch Alcon patentierten TearGlydeTM Benetzungstropfen für mehr Flüssigkeit in den Augen, Peroxidlösungen zur Kontaktlinsenreinigung oder auch eine Multi-Funktions-Desinfektionslösung mit Proteinentferner.

Für den anspruchsvollen Kontaktlinsenträger ist im Sortiment des Herstellers Alcon also vieles geboten, was die tägliche Kontaktlinsenpflege benötigt. Gerade im Bereich der All-in-one-Lösungen ist Alcon tendenziell sehr gut aufgestellt, und auch für weiche Kontaktlinsen bieten sich die hochspezialisierten Pflegeprodukte von Alcon sehr gut an.